Flechtmaschine

Lehrstelle zur Seiler:in EBA (2-jährige Grundbildung) offen

Willst du in vorderster Front an der Maschine dabei sein, wenn Fasern oder Seile für Transportmittel, für Spielplätze, persönliche Schutzausrüstung, das Baugewerbe und viele weitere Produkte hergestellt werden?

Du suchst einen Beruf, bei dem deine praktischen Fähigkeiten im Vordergrund stehen und bei dem du Maschinen und Anlagen einrichten, bedienen und die laufende Produktion betreuen und überwachen kannst?

Als Textilpraktikerin oder Textilpraktiker Seil- und Hebetechnik stellst du Seile her und bist für deren hohe Qualität zuständig. Du verarbeitest sowohl Naturfasern (z.B. Hanf, Sisal, Baumwolle) wie auch Kunstfasern (z.B. Polypropylen oder Polyester). Du konfektionierst mit verschiedenen Zuschneide- und Verbindungstechniken wie Spleissen oder Knüpfen. Du nähst am Nähautomat Bänder zusammen oder an der Nähmaschine Schlaufen bei Seilen.

Möchtest du dich noch genauer informieren über den Beruf, dann schaue hier vorbei:

Textilpraktiker:in EBA – Erklärung und Jobs | Textilberufe

Anforderungen an dich:

  • bist handwerklich geschickt
  • hast Freude an Maschinen sowie technisches Verständnis
  • arbeitest gerne sorgfältig und hast Ausdauer
  • bist mathematisch begabt und verfügst über einen guten Schulabschluss
  • aufgeschlossen, zuverlässig und pflichtbewusst

Falls Du noch Fragen hast zur Ausbildung, nehmen wir uns gerne Zeit für Dich. Melde dich bei Guido Herzog, Geschäftsinhaber und Ausbildner unter Telefon 041 970 15 83 oder per E-Mail: info@seilereiherzog.ch.

Dein vollständiges Bewerbungsdossier inkl. Lebenslauf, aktuelle Schulzeugnisse sowie ein Motivationsschreiben sendest du bitte an: info@seilereiherzog.ch

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Schliessen
Anmelden
Schliessen
Warenkorb (0)

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb. Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.